Handballregion Bottwar JSG

Am Samstag, 16.12.2017 hatten die Jungs der mD2 ein Spieltag in Ludwigsburg/Pflugfelden.

Das erste Spiel ging gegen Backnang/Oppenweiler2.

Von der ersten Minute an, waren die Jungs hochmotiviert und voll dabei. Das Zusammenspiel klappte, die Spielzüge wurden sauber ausgespielt und die Abwehr stand bombenfest.

Darum führten wir schon nach ein paar Minuten und haben unseren Vorsprung kontinuierlich ausgebaut. Die Mannschaft war einfach spitze und hat sich ihr vorgezogenes Weihnachtsgeschenk redlich verdient, den 26:16 Sieg.

 Unser zweites Spiel ging gegen den Tabellen Zweiten, HSG Neckar.

Leider hatten unsere Jungs zu viel Respekt vor dem Gegner und waren zu ängstlich und zurückhaltend.

Anfangs haben sie noch gut mitgehalten, aber nach und nach ließ die Kraft und die Konzentration nach. Was zu Folge hatte, dass zu viele Schüsse daneben gingen und die Abwehr nicht mehr sicher stand.

Letztendlich haben wir mit 23:17 verloren.

 Gespielt haben:

Im Feld: Laurin Marschner, Felix Breznikar, Kevin Haas, Kevin Hahn, Leon Sanchez, Leon Friedrich, Mika Häußler, Leander Zajac, Maiko Dürr

Im Tor: Louis Färber

Bank: Fynn Nicolaus und Joachim Dürr


 rempfer  18. Dezember 2017   HABO, mD, Spielberichte