Handballregion Bottwar JSG

Die neu formierte mD1 hatte am 8.04.2018 ihr erstes Vorbereitungsturnier in Backnang beim Lions-Cup! Mit sieben aus dem alten Jahrgang und zwei neue aus dem Neuen, fuhren wir mit gemischten Gefühlen dort hin.

Die ersten beiden Gruppenspiele konnten wir, zur Überraschung unseres Trainers, sehr gut und hoch für uns entscheiden. Das Zusammenspiel klappte gleich von Anfang an perfekt.

Danach kam die Zwischenrunde wo wir gegen HC Oppenweiler1 und Oppenweiler2 spielen mussten, bei der es um den Einzug ins Finale oder den dritten Platz ging.

Das erste Spiel gegen HC Oppenweiler1, die später auch Turniersieger wurden, ging leider nach einem super Kampf verloren. Dafür konnten wir das zweite Spiel für uns entscheiden, bei dem wir uns dann für das Spiel um Platz drei qualifizieren konnten.

Dort ging es dann gegen die Spielgemeinschaft HSV Stammheim/Zuffenhausen welches wir dann sehr konzentriert für uns entscheiden konnten.

Es war für das erste Mal ein super Erfolg für die Mannschaft! Gratulation vom Trainer!!!

 

Es spielten: Louis Färber, Maiko Dürr, Mateo Trautwein, Mika Häußler, Fynn Dolderer, Marc Luga, Lukas Diers, Kevin Haas, Leon Sanchez und der Trainer Joachim Dürr


 rempfer  9. April 2018   mD, Spielberichte