Handballregion Bottwar JSG

An diesem Wochen gab es für unsere wC3 gegen die SG BBM Bietigheim die erste Niederlage in der aktuellen Saison.

Am Anfang war das Spiel geprägt durch viele nicht genutzte Torchancen von beiden Mannschaften. Am Ende der ersten Halbzeit gelang es dann unseren Mädels, sich mit 3 Toren abzusetzen. Mit 6 Gegentoren in Folge zum Start der zweiten Halbzeit gelangte das Team dann aber deutlich in Rückstand und musste sich immer wieder herankämpfen. Kurz vor Ende hatten unsere Mädels noch eigenen Ballbesitz, konnten aber leider den eigentlich verdienten Ausgleich nicht mehr erzielen.

Im Spiel der D-Jugend Bezirksliga am Sonntag ging es dann gegen die HSG Neckar. Hoch motiviert nach ihrer Niederlage am Vortag gingen die Mädels ins Spiel und ließen der HSG Neckar von Anfang an keine Chance. Erst nach 17 Minuten bekamen unser Mädels das erste Gegentor zum 17:1.

Auch in der zweiten Halbzeit wurde das Spiel von uns dominiert. Es gab schöne Spielzüge in der Offensive und gute Arbeit in der Defensive - und wenn dann doch mal ein Gegner durchkam, gab es ja noch unsere Torhüterin.

So stand am Ende ein mehr als deutlicher Sieg und unsere Mädels bleiben weiter ungeschlagen in der Bezirksliga.

 

Es spielten: Charlotte, Eileen, Emilia, Emily, Giulia, Lenya, Liv, Mara, Paula, Pauline, Pia


 JuFae  11. Dezember 2019   Spielberichte, wC, wD