Handballregion Bottwar JSG

21 Mädchen und 29 Jungs stellten sich am 09.10.2017,den Bezirkssichtern aus dem Handballbezirk Enz-Murr um sich für die VR-Talentiade-Bezirksauswahl zu empfehlen.
Nach einer kurzen Begrüßung der Spieler und Spielerinnen ging es auch gleich los mit verschiedenen unbekannte Koordinationsübungen.  Anschließend hatte dann jede Mannschaft (wurden „wild“ zusammengestellt aus allen Teilnehmern) zwei Handballspiele, in denen sie den Sichtern ihr Können beweisen konnten.

Nach dem letzten Spiel war das große Warten angesagt. Die Sichtern zogen sich zur Beratung zurück.  Schließlich kamen aus den  den 50 Teilnehmern nur 9 Jungs und 8 Mädchen in die Talentiade-Bezirksauswahl.
Nach dem sich die Sichern auf Ihre 17 Kandidaten geeinigt hatten, bekamen alle Teilnehmer jeweils eine Urkunde und zwei Geschenke von der Volksbank.

Dann wurde es nochmals sehr spannend: das Ergebnis der Sichtung wurde durch das Sichterteam bekanntgegeben. Gleich zwei Spieler/in konnten sich für die  Talentiade-Bezirksauswahl qualifizieren: 
Denise Auracher (oben rechts), Mika Häußler (unten rechts) haben es geschafft!!! Glückwunsch, super gemacht!!

Die „Sieger“ aus der Talentiade können sich nun in einigen Trainingseinheiten beim Verbandsendentscheid des Handball Verband Württemberg am 3. Oktober für das VR-Talentiade-Team präsentieren!

Die gesamte VR-Talentiade-Bezirksauswahlteam  (9 Jungs, 8 Mädchen) ist automatisch in der Bezirksauswahl.


 rempfer  21. Juli 2017   HABO