Handballregion Bottwar JSG

Männliche Jugend D1: Helfer beim Marathon

Weiterlesen...

 rempfer  16. Oktober 2018   Events, HABO, mD

Männliche Jugend B1: Niederlage nach hartem Kampf

14.10.2018 – im Duell der Tabellennachbarn zieht die mB1 den Kürzeren und muss sich nach toller kämpferischer Leistung der HSC Schmiden/Oeffingen mit 21:23 (11:11) geschlagen geben und rutscht auf Platz 4. In dieser Partie stand sich die Mannschaft durch viele kleine technische Fehler und einer nicht optimalen Chancenausbeute selbst im Weg.

Ergebnis: HABO  - HSC Schmiden/Oeffingen                 21:23 (11:11)

Weiterlesen...

 rempfer  15. Oktober 2018   mB, Spielberichte

Weibliche Jugend C1: Das Team stellt sich vor Teil_2

Weiterlesen...

 rempfer  15. Oktober 2018   HABO, Vorbericht, wC

Weibliche Jugend C1: Auswärtsspiel - Derby bei Schozach/Bottwartal - erfolgreich mit 29:21 gemeistert

Weiterlesen...

 rempfer  15. Oktober 2018   wC, Spielberichte

Weibliche Jugend A: Starke Leistung gegen Tabellenführer HSG Strohgäu

HSG Strohgäu – HABO JSG:               29:38

Weiterlesen...

 rempfer  15. Oktober 2018   Spielberichte, wA

Männliche Jugend B1: Duell der Tabellennachbarn am 14.10.2018 in Oberstenfeld

14.10.2018 – am Sonntag kommt es in der Bäderwiesenhalle in Oberstenfeld zum Duell der Tabellennachbarn HABO gegen HSC Schmiden/Oeffingen um 13.15 Uhr.    

Weiterlesen...

 rempfer  10. Oktober 2018   Vorbericht, mB

Männliche Jugend B1: verschleppter Start mit souveränem Endergebnis

06.10.2018 – zum ersten Auswärtsspiel musste die mB1 zur SG Ober-/Unterhausen fahren.  Nach dem souveränen Sieg am letzten Wochenende hieß es die Jungs auf dem Boden zu halten und mit hoher Konzentration in dieses Spiel zu gehen. In diesem Spiel musste man auf  Benji Bauer, Marc Könninger und Julian Friz (alle verhindert) verzichten, dafür rückte Simon Dürr (mB2) mit in den Kader. 

Ergebnis: SG Ober-/Unterhausen - HABO                      11:27 (5:11)

Weiterlesen...

 rempfer  8. Oktober 2018   mB, Spielberichte

Männliche Jugend A1: Nach starkem Spiel einen Punkt verloren

07.10.2018. Die HABO zeigte in der voll besetzten Wunnensteinhalle in Großbottwar eine starke Leistung. Bis sieben Minuten vor dem Ende führte sie noch mit 6 Toren. Leider schlichen sich dann einfache Fehler im Aufbauspiel ein, welche zur Verunsicherung und schnellen Gegentoren führten. Zudem vergab die HABO in ausreichender Position zwei Torchancen, so dass der Gegner noch 30 Sekunden vor Schluss ausgleichen konnte. Zwar brachte die HABO noch einen finalen Torabschluss zustande, diesen der gegnerische Torwart aber noch um den Pfosten lenken konnte. Nach dem Schlusspfiff fühlte sich das Remis von 33:33 aus Sicht der HABO, wie ein verlorener Punkt an.

Ergebnis

HABO Bottwar : HSG Konstanz                      33:33 (17:13)

Weiterlesen...

 rempfer  8. Oktober 2018   mA, Spielberichte

Weibliche Jugend D2: Zweiter Saisonsieg im dritten Spiel in der Bezirksliga

Weiterlesen...

 rempfer  8. Oktober 2018   Spielberichte, wD

Weibliche Jugend C1: Das Team stellt sich vor Teil_1

Weiterlesen...

 rempfer  8. Oktober 2018   wC, Vorbericht, HABO